Herren beim ersten Spiel Chancenlos

Bei unserem ersten Punktspiel der Saison 18/19 reisten wir zum Surendorfer TSV. Viel zu sagen gibt es hier nicht. Das erste Mal auf 9er Feld hat uns völlig überfordert. Keiner kam mit dem wechselndem Positionsspiel und mit der hohen Laufintensität zurecht. Kaum gelungene Pässe und viele Unstimmigkeiten. Surendorf machte es in allen Belangen besser. Am Ende haben wir das Spiel dann mit 11:0 verloren. Danke nochmal an den Gastgeber. Sehr sympatische und faire Mannschaft, die uns nach dem Spiel noch auf ein Bier eingeladen hat. Ergebnis runterschlucken und nächste Woche beim Heimspiel gegen unseren Nachbarn SG Schwansen auf 11er Feld besser Machen. Samstag 14.30 Uhr in Kieholm.

Für den FCR spielten: Ferdi, Peter, Lund, Haase, Hoeper, Nauenburg, Stenzel, Borow, Wobig, Juergens, Steinmetz, Stochay

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.