Rabel startet Spielgemeinschaft mit Karby

Nach einer Abstimmung mit dem Vorstand hat sich der FC Rabel 06 entschieden, in der kommenden Saison eine Spielgemeinschaft mit Karby zu melden. Die offizielle Meldung und die Genehmigung sind hierzu mittlerweile erfolgt. Nach mehrfachen personellen Problemen im Spielbetrieb der vergangenen Jahre, wurde dieser Schritt nun vollzogen, um den weiterhin treuen Spielern des FCR einen gesicherten Speilbetrieb und die Ausübung ihres Hobbys zu ermöglichen. Eine Saison ohne Fussball bzw. alternativ ein möglicher Abbruch mitten in der Saison werden somit vermieden. Die Partnerschaft ist momentan für ein Jahr beschlossen. Wir wünschen uns gemeinsam viel Spaß bei der anstehenden Saison!

Die Heimspiele werden größtenteils in Karby stattfinden, der Platz in Kieholm ist aber ebenfalls als Spielort gemeldet. Das Training wird an beiden Standorten stattfinden. Nach aktuellem Plan sollen die Heimspiele am Samstag 14:00 Uhr für die zweite Mannschaft und im Anschluss 16:00 Uhr für die erste Mansnchaft stattfinden.

Bei Fragen meldet euch gerne direkt bei Andrè Stochay.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok